StartseiteKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 Cynthia Hale

Nach unten 
AutorNachricht
LarriKate
Admin
avatar


BeitragThema: Cynthia Hale   Sa Sep 17, 2016 7:45 am





CYNTHIA
I ALWAYS LOVED YOU

Name: Cynthia Hale
Alter: 23 Jahre || 16.Januar
Beruf: Polizistin/Ermittlerin

THE SOUL INSIDE YOU
SHOW US YOUR TRUE SELF




Charakterlich bin ich eigentlich recht gewöhnlich. Auch wenn ich immer mit allem aufgewachsen war, wollte ich das was andere Kinder hatten. Eine richtige Familie. Auch wenn ich einen Bruder hatte mit dem ich mich gut verstand, wurde ich auf eine Privatschule geschickt habe nur Freizeitaktivitäten gemacht die betreut wurden konnte mir meine Freunde nicht wirklich selbst aussuchen. Dementsprechend bin ich gut darin geworden Leuten das zu sagen, was sie hören wollen. Ich habe ein Talent dafür mich in andere einzufühlen und verstehe oftmals sehr schnell zusammenhänge und kann Prozesse einfach verstehen. Ich war schon immer sehr ehrgeizig, ich wollte meinem Vater schon immer zeigen, dass ich das alles selber kann, dass ich nicht immer eine Aufsicht brauche, dass man mir nicht ständig sagen muss was ich zu tun und zu lassen habe, dass ich in der Welt da draußen überleben kann. Auch wenn ich noch nicht viele verschiedene Menschen kennen gelernt habe, hauptsächlich nur Leute aus der "gehobenen" Gesellschaft und von der Arbeit, kann ich doch sehr gut einschätzen wer was von mir will. Ich bin niemals schnell gereizt, weiß wie ich meine Gedanken richtig ausdrücke und wie ich am besten Rede. Ich wurde gut erzogen, was ich sehr gut deutlich zeigen kann und auch will. Mir ist es wichtig zu zeigen was man kann, sich ordentlich zu verhalten und respektvoll zu sein!

APPEARANCE AND STYLE
THE WAY YOU LOOKS


Haarfarbe
Blond
Augenfarbe
dunkelbraun
Tattoos
keine
Schmuck
Einen Verlobungsring
Größe
1.71m
Gewicht
50kg
Statur
schlank und antrainiert



THE PAST
WHAT IS MY


Ich wurde in Amerika geboren und bin dort auch aufgewachsen. Ich hatte viele Babysitter, anfangs auch Privatlehrer um zu lernen wie ich mich in der Welt der "gehobenen" Gesellschaft zu verhalten habe. Schon früh waren meine Eltern nur noch selten daheim, was mich aber nicht gestört hat, so habe ich mich nur noch mehr gefreut, wenn sie mal nach Hause gekommen sind. Ich hab das bekommen was ich wollte doch irgendwo hab ich schon wirklich früh bemerkt das es nicht alles ist was ich wollte. Nachdem ich auf eine Privatschule kam und mir meine Freunde schon quasi ausgesucht wurden schaute ich heimlich Serien und Filme, was ich eigentlich nicht durfte, da es mich ja nicht weiterbildete. Langsam verstand ich die Definition von einer Familie und wollte genau das gleich haben, eine normale Familie oder zumindest ein normales Leben. Jedoch war mir das wohl verwehrt. Ich lernte früh Violine zu spielen, ebenso Klavier. Meine Gesangsstimme wurde weitergebildet und ich habe schließlich gelernt wie man chinesisch sprach, ebenso kantonesisch, japanisch, koreanisch, deutsch, französisch und noch gebrochen spanisch. Ich weiß gar nicht was ich alles in meinem Leben verpasst habe, aber wenn man es nicht wirklich weiß kann man es nicht vermissen. Als ich schließlich auf eine Privat High School kam auf der nur Jugendliche waren deren Eltern unmengen von Geld besaßen, lernte ich einige Menschen kennen. Aber der wichtigste für mich war immer noch Jin gewesen. Wir haben uns schnell gut verstanden und haben jedem immer vorgespielt das wir nur befreundet wären, dass wir uns an das Beziehungsverbot unserer Eltern hielten. Wir waren generell darin ausgerichtet, dass wir irgendwann jemanden heiraten müssten, den wir nicht einmal kannten. Weswegen wir uns probierten heimlich zu treffen. Meine damals, sagen wir mal, "Freundin", bekam jedoch mit das ich Jin mehr mochte, als ich sollte. Sie erzählte mir, dass seine Freunde und er wetten abgeschlossen hätten, als ich ihn darauf ansprach fing er an mich anzuschreien und kaum nachdem wir uns so zerstritten haben, dass wir uns nicht einmal mehr ansehen könnten, schmiss sich meine liebe "Freundin", an ihn ran. Ich fand es schon komisch. Aber es sollte anscheinend nicht sei. Seitdem habe ich mich nicht mehr wirklich getraut eine Beziehung anzufangen, da ich das Gefühl habe, dass alle Typen irgendwo lausige Lügner sind. Ich wurde nach meinem Abschluss schließlich zur Polizisten und ermittle momentan gegen die Gangs, aber noch zu aller Überraschung kommt dazu das mein Vater will, dass ich jemanden heirate. Eigentlich übernimmt mein Bruder den Konzern, weswegen ich nicht verstehe, warum ich ebenfalls jemanden heiraten muss, aber ich werde meinem Vater beweisen, dass ich das kann und für meine Familie einstehe.


FAMILY
BLOOD IS THICKER THAN WATER


Mutter
Vater
Xi-Shin ist 49 Jahre alt und war selbst die Erbin eines riesigen Konzerns. Wir verstehen uns wirklich gut und manchmal glaube ich, dass ich meiner Mutter sehr ähnlich bin
Daniel ist auch 49 Jahre alt und ist kein Chinese. Er lernte meine Mutter in China kennen und die beiden waren schnell in einander verliebt. Mein Bruder ähnelt meinem Vater wirklich sehr. Und ich habe ihn als Vorbild. Ich möchte das er stolz auf mich ist, dass er sein kleines Mädchen wirklich anfängt als Erwachsene zu sehen.


Schwester


Bruder
Ich habe meine Schwester nie kennen gelernt, wir wurden früh getrennt und meine Eltern taten immer so, als wäre ich ihr einziges Kind. Cathyana wurde an die Regierung verkauft, verkauft, da meine Eltern etwas Mist gebaut haben und das Thema aus der Welt schaffen wollten. Ich wusste schon immer das etwas fehlt, aber nicht, dass es meine Schwester war.
Louis ist mein Ältester Bruder und hat längst eine Familie, außerdem hat er für mich das Unternehmen meines Vaters übernommen. Er ist ein herzensguter Mensch und ich wüsste manchmal nicht was ich ohne seinen Rat tun sollte.


Verlobter
Ich habe meine Schwester nie kennen gelernt, wir wurden früh getrennt und meine Eltern taten immer so, als wäre ich ihr einziges Kind. Cathyana wurde an die Regierung verkauft, verkauft, da meine Eltern etwas Mist gebaut haben und das Thema aus der Welt schaffen wollten. Ich wusste schon immer das etwas fehlt, aber nicht, dass es meine Schwester war.


TEAMSTUFF
ALL IMPORTANT THINGS
Joy
Larri
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://some-strange-stories.forumieren.com
 
Cynthia Hale
Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Strange Stories ::  :: -
Gehe zu: