StartseiteKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Austausch | 
 

 Rose Green

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
LarriKate
Admin
avatar


BeitragThema: Rose Green   Mi Jun 07, 2017 1:37 pm



~ Is there something good in the world ~


Rose
21 Jahre
Tiger
Taiwan/Japan
xxxm
48kg
Mina
Larri
Haarfarbe
Rot
Augenfarbe
schwarz
Tattoos
Rosen
Schmuck
x
Größe
1,68m
Gewicht
48kg
Statur
schlank, leicht trainiert
~ or is it just all bad? ~

~ Inside of me ~

Charaktereigenschaften
Wenn man etwas zu Rebecca sagen kann, dann das sie stur und sehr verbissen ist. Wenn sie etwas wissen will, dann macht sie so lange weiter bis sie es weiß. Man könnte es auch ehrgeizig nennen, aber manchmal scheint sie wie besessen davon und nichts anderes findet man in ihrem Kopf. Wenn man sich mit ihr anlegt bekommt man ihre Stacheln zu spüren, denn sie hat so etwas wie eine Rüstung um sich die es ihr erlaubt jeden von sich fern zu halten den sie nicht mag. Sie kann mit losen Worten schon bezwecken das man sie in Ruhe lässt und wenn nicht dann kassiert die Person auch mal eine. Rebecca, oder auch Rose genannt ist nicht gerade dumm, eher ein Genie. Sie hat in der Schule die meiste Zeit geschlafen, da das ihre Lieblingsbeschäftigung ist, wenn sie Unterfordert ist. Schlafen tut sie den meisten Tag, außer dann wenn sie mal ihr Gehirn benutzen darf, dann ist sie voll dabei, konzentriert und unablenkbar. Sie ist selten sprunghaft, ändert ihre Meinung nur langsam und lässt sich sehr schwer von dem abbringen was sie vor hat. Aber einige schlechte Eigenschaften hat auch sie, wenn man die genannten nicht schon als Negativ sehen will. Rose, ist sehr schnell reizbar, total ungeduldig und hört sich manchmal nur so viel an wie sie brauch um Leute zu verurteilen. Sie verurteilt sehr schnell und ist dann stur und beharrt auf dieser Meinung. Wenn man sich mit ihr anlegen will, dann tickt sie gerne mal richtig übel aus und man könnte es schon fast eskalieren nennen, denn das ist es was dann passiert. Rose kann schlecht stillsitzen, besonders wenn sie ausgeschlafen ist, denn schlafen ist ihre Lieblingsbeschäftigung. Es fällt ihr manchmal aber auch schwer sich eine Beschäftigung zu suchen. Auch wenn sie sich schnell an etwas festbeißt, sich an etwas fokusiert, braucht sie ihre Zeit bis sie zubeißt. Sie ist eben nicht sehr einfach und stößt meistens erstmal alles und jeden von sich. Es dauert lange bis sie vertrauen aufbauen kann, bis sie Menschen so sieht wie sie wirklich sind, ohne sie zu verurteilen oder falsch einzuschätzen. Man könnte es so sagen, mit Maschinen kann sie umgehen, aber nicht mit Menschen.

Vorlieben
* Rosen
* Computer
* Schokolade
Abneigungen
# Aufreißer
# Käfer (und Spinnen)
# Polizei
Stärken
+ Hacken
+ Kyudo
+ Taekgyeon


Schwächen
- Stillsitzen
- Vorurteilslos sein
- sich zusammen reißen

Besondere Fähigkeiten
~ Kyudo, Taekgyeon, taiwanesisch und japanisch


~My Past... there is none~

Rebecca ist alleine mit ihrer Mutter aufgewachsen, da sie nur das Ergebnis einer Affäre ist. So hat sie auch keine Geschwister und anders als man es erwarten würde, wurde sie von ihrer Mutter gehasst. Gehasst das sie ein Kind hatte, aber keine Familie. Die Mutter war verzweifelt in diesen Mann verliebt der nur eine Nacht mit ihr verbracht hat. Und so zog sie auch Rose auf. Sie nannte diese Rebecca-Rose und hasste sie. Die Mutter hatte das Gefühl, dass ihre Tochter ihr nur noch mehr zeigte wie wenig sie diesen Mann haben konnte. Das er selbst nicht zu ihr kam, wenn er eine Tochter mit ihr hatte. Rose, wie sie sich überall vorstellte, zog sich zurück und blieb nur für sich. Sie verlor sich in der Welt des Computers und fing an alles darüber zu lernen, wenigstens etwas wofür sie gut war. So wollte sie auch endlich wissen wer ihr Vater ist. Sie hackte sich in jeglichen Systeme, las die E-Mails ihrer Mutter und verfolgte alles zurück bis zu ihrem Vater. Dieser war längst gestorben, ebenso wie seine Frau. Aber sie hatten einen Sohn, und genau diesen wollte Rose finden. Aber sie konnte ihn nur bis New York zurück verfolgen. Also ging sie nach New York um Mark zu finden. Jedoch fand sie ihn nicht, also versuchte sie ihn wieder ausfindig zu machen, als sie plötzlich angegriffen und entführt wurde. Sie landete bei einer Gang, welche ihr erklärten das sie nun eine von ihnen werden würde. Sie akzeptierte es ziemlich schnell und so sollte ihr Training beginnen, nachdem sie einige Zeit von Luan getestet wurde, als dieser sie jedoch einen Mitglied mitteilte, welches nicht der Trainer war. Sie war talentiert, aber um einiges älter als die anderen, weswegen sie beaufsichtig wurde, weil sie nicht so leicht zu „formen“ sei. So landete sie in der Obhut von Jackson. Der beste Freund des Trainiers der erst seit kurzem wieder da ist. Als dann jedoch der eigentliche Trainer kommt und sich einiges ändert.

viasera @ SG


Code:
<link href='http://fonts.googleapis.com/css?family=Open+Sans' rel='stylesheet' type='text/css'><style text="text/css">#steckbrief { width: 500px;  margin: auto; background: #1f1f1e; border: 4px solid #3c3b3b; padding: 10px; box-sizing: border-box; } #steckbrief .titel { width: 470px; height: 25px; margin: auto; margin-top: 5px; margin-bottom: 5px; background: #964aff; font-family: 'Open Sans'; font-size: 18px; color: #1f1f1e; text-transform: uppercase; letter-spacing: 2px; line-height: 1.4em; text-align: center; } #steckbrief #infos { width: 470px; height:230px; margin: auto; } #steckbrief #bild { width: 280px; height: 230px; margin: auto; background: #eeeeee; background-image: url('http://fs5.directupload.net/images/170119/o3pngf3f.jpg'); margin-right: 3px; } #steckbrief .boxa { width: 171px; height: 22px; margin: auto; margin-right: 5px; margin-top: 3px; padding: 2px; background: #333333; color: #b1b1b1; font-family: 'Calibri'; font-size: 10px; text-transform: uppercase; line-height: 1.9; text-align: center; border-left: 5px solid #3c3b3b; border-right: 5px solid #3c3b3b; } #steckbrief #box1 { width: 260px; height: 210px; margin: auto; padding: 10px; overflow: auto; background: #333333; font-family: 'Calibri'; font-size: 10px; color: #b1b1b1; line-height: 120%; text-align: justify; } #steckbrief #box2 { width: 470px; height: 410px; margin: auto; padding: 20px; padding-top: 15px; overflow: auto; background: #333333; color: #b1b1b1; font-family: 'Calibri'; font-size: 11px; text-align: justify; box-sizing: border-box; } #steckbrief .utitel { margin: auto; margin-top: 5px; margin-bottom: 5px; padding: 3px; background: #1f1f1e; font-family: 'Open Sans'; font-size: 10px; color: #b1b1b1; text-transform: uppercase; text-align: center; }  #steckbrief .bildinfo { width: 280px; height: 230px; margin: auto; overflow: hidden; opacity: 0; transition: 0.6s all ease-in-out; -moz-transition: 0.6s all ease-in-out; -webkit-transition: 0.6s all ease-in-out; -ms-transition: 0.6s all ease-in-out; -o-transition: 0.6s all ease-in-out; transition-delay: 2s; } #steckbrief .bildinfo:hover { opacity: 0.9; transition: 0.6s all ease-in-out; -moz-transition: 0.6s all ease-in-out; -webkit-transition: 0.6s all ease-in-out; -ms-transition: 0.6s all ease-in-out; -o-transition: 0.6s all ease-in-out; } #steckbrief #box1::-webkit-scrollbar { width: 5px; background: #1f1f1e; } #steckbrief #box1::-webkit-scrollbar-thumb { background: #964aff; } #steckbrief #box1::-webkit-scrollbar-corner { background: #964aff; } #steckbrief #box2::-webkit-scrollbar { width: 5px; background: #1f1f1e; } #steckbrief #box2::-webkit-scrollbar-thumb { background: #964aff; } #steckbrief #box2::-webkit-scrollbar-corner { background: #964aff; } #credit1 { width: 500px; font-family: 'Georgia'; font-size: 10px; text-align: right; letter-spacing: 2px; margin: auto; padding-top: 3px; }</style>

<div id="steckbrief"><div class="titel">~ Is there something good in the world ~ </div>
<table id="infos" cellspacing="0" cellpadding="0"><tr style="height: 230px"><td><div class="boxa" style="margin-top: 0px;"> Rose </div> <div class="boxa">21 Jahre </div> <div class="boxa">Tiger</div> <div class="boxa">Taiwan/Japan</div> <div class="boxa">xxxm</div> <div class="boxa">48kg</div> <div class="boxa">Mina</div> <div class="boxa">Larri</div></td>
<td id="bild"><div class="bildinfo"><div id="box1">[b][u][color=#964aff]Haarfarbe[/color][/u][/b]
Rot
[b][u][color=#964aff]Augenfarbe[/color][/u][/b]
schwarz
[b][u][color=#964aff]Tattoos[/color][/u][/b]
[url=http://www.3d-womentattoo.com/wp-content/uploads/2016/09/female-crown-with-roses-tattoo.jpg]Rosen[/url]
[b][u][color=#964aff]Schmuck[/color][/u][/b]
x
[b][u][color=#964aff]Größe[/color][/u][/b]
1,68m
[b][u][color=#964aff]Gewicht[/color][/u][/b]
48kg
[b][u][color=#964aff]Statur[/color][/u][/b]
schlank, leicht trainiert
</div></div></td></tr></table>
<div class="titel">~ or is it just all bad? ~ </div>
<div id="box2"><div class="utitel">~ Inside of me ~</div>
[center][b][i][color=#964aff][size=16]Charaktereigenschaften[/size][/color][/i][/b][/center]
[justify]Wenn man etwas zu Rebecca sagen kann, dann das sie stur und sehr verbissen ist. Wenn sie etwas wissen will, dann macht sie so lange weiter bis sie es weiß. Man könnte es auch ehrgeizig nennen, aber manchmal scheint sie wie besessen davon und nichts anderes findet man in ihrem Kopf. Wenn man sich mit ihr anlegt bekommt man ihre Stacheln zu spüren, denn sie hat so etwas wie eine Rüstung um sich die es ihr erlaubt jeden von sich fern zu halten den sie nicht mag. Sie kann mit losen Worten schon bezwecken das man sie in Ruhe lässt und wenn nicht dann kassiert die Person auch mal eine. Rebecca, oder auch Rose genannt ist nicht gerade dumm, eher ein Genie. Sie hat in der Schule die meiste Zeit geschlafen, da das ihre Lieblingsbeschäftigung ist, wenn sie Unterfordert ist. Schlafen tut sie den meisten Tag, außer dann wenn sie mal ihr Gehirn benutzen darf, dann ist sie voll dabei, konzentriert und unablenkbar. Sie ist selten sprunghaft, ändert ihre Meinung nur langsam und lässt sich sehr schwer von dem abbringen was sie vor hat. Aber einige schlechte Eigenschaften hat auch sie, wenn man die genannten nicht schon als Negativ sehen will. Rose, ist sehr schnell reizbar, total ungeduldig und hört sich manchmal nur so viel an wie sie brauch um Leute zu verurteilen. Sie verurteilt sehr schnell und ist dann stur und beharrt auf dieser Meinung. Wenn man sich mit ihr anlegen will, dann tickt sie gerne mal richtig übel aus und man könnte es schon fast eskalieren nennen, denn das ist es was dann passiert. Rose kann schlecht stillsitzen, besonders wenn sie ausgeschlafen ist, denn schlafen ist ihre Lieblingsbeschäftigung. Es fällt ihr manchmal aber auch schwer sich eine Beschäftigung zu suchen. Auch wenn sie sich schnell an etwas festbeißt, sich an etwas fokusiert, braucht sie ihre Zeit bis sie zubeißt. Sie ist eben nicht sehr einfach und stößt meistens erstmal alles und jeden von sich. Es dauert lange bis sie vertrauen aufbauen kann, bis sie Menschen so sieht wie sie wirklich sind, ohne sie zu verurteilen oder falsch einzuschätzen. Man könnte es so sagen, mit Maschinen kann sie umgehen, aber nicht mit Menschen.[/justify]


[table]
[tr][td][b][i][color=#964aff][size=14][left]Vorlieben[/left][/size][/color][/i][/b][left]* Rosen
* Computer
* Schokolade[/left] [/td]

[td][right][b][i][color=#964aff][size=14]Abneigungen[/size][/color][/i][/b]
# Aufreißer
# Käfer (und Spinnen)
# Polizei [/right][/td][/tr]

[tr][td][b][i][color=#964aff][size=14][left]Stärken[/left][/size][/color][/i][/b][left]+ Hacken
+ Kyudo
+ Taekgyeon
[/left][/td][td]

[right][b][i][color=#964aff][size=14]Schwächen[/size][/color][/i][/b]
- Stillsitzen
- Vorurteilslos sein
- sich zusammen reißen
 [/right][/td][/tr][/table]

[center][i][b][color=#964aff][size=16]Besondere Fähigkeiten[/size][/color][/b][/i]
~ Kyudo, Taekgyeon, taiwanesisch und japanisch [/center]


<div class="utitel">~My Past... there is none~</div>
[justify]Rebecca ist alleine mit ihrer Mutter aufgewachsen, da sie nur das Ergebnis einer Affäre ist. So hat sie auch keine Geschwister und anders als man es erwarten würde, wurde sie von ihrer Mutter gehasst. Gehasst das sie ein Kind hatte, aber keine Familie. Die Mutter war verzweifelt in diesen Mann verliebt der nur eine Nacht mit ihr verbracht hat. Und so zog sie auch Rose auf. Sie nannte diese Rebecca-Rose und hasste sie. Die Mutter hatte das Gefühl, dass ihre Tochter ihr nur noch mehr zeigte wie wenig sie diesen Mann haben konnte. Das er selbst nicht zu ihr kam, wenn er eine Tochter mit ihr hatte. Rose, wie sie sich überall vorstellte, zog sich zurück und blieb nur für sich. Sie verlor sich in der Welt des Computers und fing an alles darüber zu lernen, wenigstens etwas wofür sie gut war. So wollte sie auch endlich wissen wer ihr Vater ist. Sie hackte sich in jeglichen Systeme, las die E-Mails ihrer Mutter und verfolgte alles zurück bis zu ihrem Vater. Dieser war längst gestorben, ebenso wie seine Frau. Aber sie hatten einen Sohn, und genau diesen wollte Rose finden. Aber sie konnte ihn nur bis New York zurück verfolgen. Also ging sie nach New York um Mark zu finden. Jedoch fand sie ihn nicht, also versuchte sie ihn wieder ausfindig zu machen, als sie plötzlich angegriffen und entführt wurde. Sie landete bei einer Gang, welche ihr erklärten das sie nun eine von ihnen werden würde. Sie akzeptierte es ziemlich schnell und so sollte ihr Training beginnen, nachdem sie einige Zeit von Luan getestet wurde, als dieser sie jedoch einen Mitglied mitteilte, welches nicht der Trainer war. Sie war talentiert, aber um einiges älter als die anderen, weswegen sie beaufsichtig wurde, weil sie nicht so leicht zu „formen“ sei. So landete sie in der Obhut von Jackson. Der beste Freund des Trainiers der erst seit kurzem wieder da ist. Als dann jedoch der eigentliche Trainer kommt und sich einiges ändert. [/justify]
</div></div>
<div id="credit1"><a href="http://storming-gates.de/member.php?action=profile&uid=5">viasera</a> @ SG</div>
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://some-strange-stories.forumieren.com
 
Rose Green
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» John Green - Autor
» Rose Hill -Das Pferdeinternat
» Progerie - Altern im Zeitraffer
» Eine Rose verschenken
» Destiny-Rose Ryan

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Strange Stories ::  :: -
Gehe zu: