StartseiteKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Austausch | 
 

 Sage Phoenix

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
LarriKate
Admin
avatar


BeitragThema: Sage Phoenix   Mi Jun 07, 2017 1:38 pm



~ Is there something good in the world ~


Sage Phoenix
21 Jahre
Anwalt
New York
1.82m
79kg
Jimin
Larri
Haarfarbe
orange/rot
Augenfarbe
schwarz
Tattoos
Eine Krähe
Schmuck
keinen
Größe
182cm
Gewicht
79kg
Statur
durchtrainiert und muskulös
~ or is it just all bad? ~

~ Inside of me ~

Charaktereigenschaften
Wie sollte man Sage wohl beschreiben? Er ist eine wirklich treue und freundliche Seele die sich gerne mal durchsetzen will. Der etwas sehr sture Sage hat schon früh gelernt, dass er Geld hat und das vieles bedeutete, nur dadurch das er generell immer einige Jahre jünger war als seine Klassenkameraden wurde er sehr still und leise. Sein Geld schien nichts zu bedeutet und so wurde diese Tatsache für ihn hinfällig, das es ihm nie viel gebracht hat. Mit seinen Freunden zusammen hat er seinen wahren Charakter kennen gelernt, die Seite an ihm, die ihm verborgen blieb. Denn eigentlich ist Sage sehr abenteuerlustig, aufgeweckt und schnell begeistert von neuen Dingen. Er lässt sich nicht leicht verwirren oder verarschen. Er schafft es auch andere zu motivieren und oftmals diese zu durchschauen. Er ist sehr loyal und unterstützt seine Freunde wo er nur kann, um auch gleichzeitig nicht selbst runter gerissen zu werden, von der Traurigkeit seiner Freunde, da er schnell betroffen ist. Nach dem Tod von Jin wurde er jedoch wieder still und seine Arbeit war das einzige was ihn nicht so verletzen konnte, wie die Traurigkeit seiner Freunde.

Vorlieben
* Gerechtigkeit
* Sein Job
* Training
Abneigungen
# Ungerechtigkeit
# Trubel
# Aufregung
Stärken
+ Diskutieren
+ recht behalten
+ durchblick behalten


Schwächen
- schnell betroffen
- verarbeitet Verluste nicht gut
- schnell gereizt

Besondere Fähigkeiten
~ Anwalt sein


~My Past... there is none~

Aufgewachsen ist Sage in einem sehr reichen Haus. Immerhin ist sein Vater einer der besten Anwälte die es in Amerika gibt. Er hat bis jetzt nicht mal mehr 5 Fälle veloren. Somit wuchs Sage auch mit einem gewissen Druck auf. Er musste den Ansprüchen seines Vaters gerecht werden. Sage ist nicht gerade dumm, wenn man das so sagen darf. Er hat einen sehr hohen IQ und hat so auch einige Klassen übersprungen, war viel jünger als seine Klassenkameraden und fühlte sich so immer alleine. Weswegen er sich oftmals verkrochen hat. Erst als er etwas für seinen Körper tun wollte traf er einige Jungen in seinem Alter. Seine rebellische Phase hat mit 16 Jahren begonnen. Er hatte Geld, Freunde und Wege an Alkohol zu kommen. Die 7 machten eigentlich immer Party, veranstalteten nur Chaos und ließen sich nicht bändigen. Wobei er auch seine Jugendsünde begonnen hat, wie er es selbst so gerne nennt. Er hat sich ein Tattoo stechen gelassen, einen Raben auf seinem Rücken. Er bereut es heute. Denn die Jungs mussten etwas schweres durchstehen. Während die Jungs mal wieder auf einem Abgelegenen Parkplatz Party machten, starb einer der Jungs, nachdem er angetrunken über die Straße lief und ein Auto ihn erfasste, welches viel zu schnell fuhr, durch ein Autorennen verursacht. Sage bettelte seinen Vater an, seinen Freund, der im Koma lag daraus zu hauen. Denn er galt als schuldig, dadurch das der Sohn eines Politikers ihn angefahren hat und selbst einen sehr guten und teuren Anwalt hat. Jedoch weigerte sich Sage's Vater und so wollte Sage ihn selber vertreten. Was jedoch nicht funktionierte. Er schwor seinem Vater, seine Kanzlei zu übernehmen, wenn er seinen Freund vertrat. Sein Vater stimmte zu, gewann zwar, jedoch brachte es Jin nicht mehr viel. Denn er starb, er erlag seinen Inneren Verletzungen die nicht richtig behandelt wurden. Sage gab sich die Schuld und nachdem er sein Studium relativ schnell abgeschlossen hatte, verklagte er das Krankenhaus, gewann und so hat seine Karriere begonnen. Denn er war ebenso talentiert wie sein Vater. Aber er fing an sein Leben zu vernachlässigen. Er ging arbeiten, trainierte etwas um fit zu bleiben und das war es mit seinem Leben eher selten trifft er sich noch mit seinen alten Freunden, alle gehen ihrem Leben nach. Nur Hoseok ist ihm geblieben, diesen sieht er noch wirklich regelmäßig und dieser will ihn auch immer wieder zu ihren alten Gewohnheiten motivieren. Doch ob das immer so funktioniert...
Sage lebt mittlerweile schon alleine und nachdem er schon einen großen Anteil an der Kanzlei übernommen hat, drängt sein Vater ihm zur Heirat, jedoch soll ein Mädchen das er zufällig trifft ihm dabei helfen, seinen Vater davon abzuhalten ihn in eine Zwangsehe zu stecken, so wie es auch ihm passiert ist.

Family
Mutter: Meghan
Vater: Rowan

viasera @ SG



Code:
<link href='http://fonts.googleapis.com/css?family=Open+Sans' rel='stylesheet' type='text/css'><style text="text/css">#steckbrief { width: 500px;  margin: auto; background: #1f1f1e; border: 4px solid #3c3b3b; padding: 10px; box-sizing: border-box; } #steckbrief .titel { width: 470px; height: 25px; margin: auto; margin-top: 5px; margin-bottom: 5px; background: #ff7171; font-family: 'Open Sans'; font-size: 18px; color: #1f1f1e; text-transform: uppercase; letter-spacing: 2px; line-height: 1.4em; text-align: center; } #steckbrief #infos { width: 470px; height:230px; margin: auto; } #steckbrief #bild { width: 280px; height: 230px; margin: auto; background: #eeeeee; background-image: url('http://fs5.directupload.net/images/161119/kxggg3gw.jpg'); margin-right: 3px; } #steckbrief .boxa { width: 171px; height: 22px; margin: auto; margin-right: 5px; margin-top: 3px; padding: 2px; background: #333333; color: #b1b1b1; font-family: 'Calibri'; font-size: 10px; text-transform: uppercase; line-height: 1.9; text-align: center; border-left: 5px solid #3c3b3b; border-right: 5px solid #3c3b3b; } #steckbrief #box1 { width: 260px; height: 210px; margin: auto; padding: 10px; overflow: auto; background: #333333; font-family: 'Calibri'; font-size: 10px; color: #b1b1b1; line-height: 120%; text-align: justify; } #steckbrief #box2 { width: 470px; height: 410px; margin: auto; padding: 20px; padding-top: 15px; overflow: auto; background: #333333; color: #b1b1b1; font-family: 'Calibri'; font-size: 11px; text-align: justify; box-sizing: border-box; } #steckbrief .utitel { margin: auto; margin-top: 5px; margin-bottom: 5px; padding: 3px; background: #1f1f1e; font-family: 'Open Sans'; font-size: 10px; color: #b1b1b1; text-transform: uppercase; text-align: center; }  #steckbrief .bildinfo { width: 280px; height: 230px; margin: auto; overflow: hidden; opacity: 0; transition: 0.6s all ease-in-out; -moz-transition: 0.6s all ease-in-out; -webkit-transition: 0.6s all ease-in-out; -ms-transition: 0.6s all ease-in-out; -o-transition: 0.6s all ease-in-out; transition-delay: 2s; } #steckbrief .bildinfo:hover { opacity: 0.9; transition: 0.6s all ease-in-out; -moz-transition: 0.6s all ease-in-out; -webkit-transition: 0.6s all ease-in-out; -ms-transition: 0.6s all ease-in-out; -o-transition: 0.6s all ease-in-out; } #steckbrief #box1::-webkit-scrollbar { width: 5px; background: #1f1f1e; } #steckbrief #box1::-webkit-scrollbar-thumb { background: #ff7171; } #steckbrief #box1::-webkit-scrollbar-corner { background: #ff7171; } #steckbrief #box2::-webkit-scrollbar { width: 5px; background: #1f1f1e; } #steckbrief #box2::-webkit-scrollbar-thumb { background: #ff7171; } #steckbrief #box2::-webkit-scrollbar-corner { background: #ff7171; } #credit1 { width: 500px; font-family: 'Georgia'; font-size: 10px; text-align: right; letter-spacing: 2px; margin: auto; padding-top: 3px; }</style>

<div id="steckbrief"><div class="titel">~ Is there something good in the world ~ </div>
<table id="infos" cellspacing="0" cellpadding="0"><tr style="height: 230px"><td><div class="boxa" style="margin-top: 0px;">Sage Phoenix</div> <div class="boxa">21 Jahre </div> <div class="boxa">Anwalt</div> <div class="boxa">New York</div> <div class="boxa">1.82m</div> <div class="boxa">79kg</div> <div class="boxa">Jimin</div> <div class="boxa">Larri</div></td>
<td id="bild"><div class="bildinfo"><div id="box1">[b][u][color=#ff7171]Haarfarbe[/color][/u][/b]
orange/rot
[b][u][color=#ff7171]Augenfarbe[/color][/u][/b]
schwarz
[b][u][color=#ff7171]Tattoos[/color][/u][/b]
[url=http://nextluxury.com/wp-content/uploads/back-tattoos-for-men-black-raven-in-flight.jpg]Eine Krähe[/url]
[b][u][color=#ff7171]Schmuck[/color][/u][/b]
keinen
[b][u][color=#ff7171]Größe[/color][/u][/b]
182cm
[b][u][color=#ff7171]Gewicht[/color][/u][/b]
79kg
[b][u][color=#ff7171]Statur[/color][/u][/b]
durchtrainiert und muskulös
</div></div></td></tr></table>
<div class="titel">~ or is it just all bad? ~ </div>
<div id="box2"><div class="utitel">~ Inside of me ~</div>
[center][b][i][color=#ff7171][size=16]Charaktereigenschaften[/size][/color][/i][/b][/center]
[justify]Wie sollte man Sage wohl beschreiben? Er ist eine wirklich treue und freundliche Seele die sich gerne mal durchsetzen will. Der etwas sehr sture Sage hat schon früh gelernt, dass er Geld hat und das vieles bedeutete, nur dadurch das er generell immer einige Jahre jünger war als seine Klassenkameraden wurde er sehr still und leise. Sein Geld schien nichts zu bedeutet und so wurde diese Tatsache für ihn hinfällig, das es ihm nie viel gebracht hat. Mit seinen Freunden zusammen hat er seinen wahren Charakter kennen gelernt, die Seite an ihm, die ihm verborgen blieb. Denn eigentlich ist Sage sehr abenteuerlustig, aufgeweckt und schnell begeistert von neuen Dingen. Er lässt sich nicht leicht verwirren oder verarschen. Er schafft es  auch andere zu motivieren und oftmals diese zu durchschauen. Er ist sehr loyal und unterstützt seine Freunde wo er nur kann, um auch gleichzeitig nicht selbst runter gerissen zu werden, von der Traurigkeit seiner Freunde, da er schnell betroffen ist. Nach dem Tod von Jin wurde er jedoch wieder still und seine Arbeit war das einzige was ihn nicht so verletzen konnte, wie die Traurigkeit seiner Freunde.[/justify]


[table]
[tr][td][b][i][color=#ff7171][size=14][left]Vorlieben[/left][/size][/color][/i][/b][left]* Gerechtigkeit
* Sein Job
* Training[/left] [/td]

[td][right][b][i][color=#ff7171][size=14]Abneigungen[/size][/color][/i][/b]
# Ungerechtigkeit
# Trubel
# Aufregung[/right][/td][/tr]

[tr][td][b][i][color=#ff7171][size=14][left]Stärken[/left][/size][/color][/i][/b][left]+ Diskutieren
+ recht behalten
+ durchblick behalten
[/left][/td][td]

[right][b][i][color=#ff7171][size=14]Schwächen[/size][/color][/i][/b]
- schnell betroffen
- verarbeitet Verluste nicht gut
- schnell gereizt
 [/right][/td][/tr][/table]

[center][i][b][color=#ff7171][size=16]Besondere Fähigkeiten[/size][/color][/b][/i]
~ Anwalt sein [/center]


<div class="utitel">~My Past... there is none~</div>
[justify]Aufgewachsen ist Sage in einem sehr reichen Haus. Immerhin ist sein Vater einer der besten Anwälte die es in Amerika gibt. Er hat bis jetzt nicht mal mehr 5 Fälle veloren. Somit wuchs Sage auch mit einem gewissen Druck auf. Er musste den Ansprüchen seines Vaters gerecht werden. Sage ist nicht gerade dumm, wenn man das so sagen darf. Er hat einen sehr hohen IQ und hat so auch einige Klassen übersprungen, war viel jünger als seine Klassenkameraden und fühlte sich so immer alleine. Weswegen er sich oftmals verkrochen hat. Erst als er etwas für seinen Körper tun wollte traf er einige Jungen in seinem Alter. Seine rebellische Phase hat mit 16 Jahren begonnen. Er hatte Geld, Freunde und Wege an Alkohol zu kommen. Die 7 machten eigentlich immer Party, veranstalteten nur Chaos und ließen sich nicht bändigen. Wobei er auch seine Jugendsünde begonnen hat, wie er es selbst so gerne nennt. Er hat sich ein Tattoo stechen gelassen, einen Raben auf seinem Rücken. Er bereut es heute. Denn die Jungs mussten etwas schweres durchstehen. Während die Jungs mal wieder auf einem Abgelegenen Parkplatz Party machten, starb einer der Jungs, nachdem er angetrunken über die Straße lief und ein Auto ihn erfasste, welches viel zu schnell fuhr, durch ein Autorennen verursacht. Sage bettelte seinen Vater an, seinen Freund, der im Koma lag daraus zu hauen. Denn er galt als schuldig, dadurch das der Sohn eines Politikers ihn angefahren hat und selbst einen sehr guten und teuren Anwalt hat. Jedoch weigerte sich Sage's Vater und so wollte Sage ihn selber vertreten. Was jedoch nicht funktionierte. Er schwor seinem Vater, seine Kanzlei zu übernehmen, wenn er seinen Freund vertrat. Sein Vater stimmte zu, gewann zwar, jedoch brachte es Jin nicht mehr viel. Denn er starb, er erlag seinen Inneren Verletzungen die nicht richtig behandelt wurden. Sage gab sich die Schuld und nachdem er sein Studium relativ schnell abgeschlossen hatte, verklagte er das Krankenhaus, gewann und so hat seine Karriere begonnen. Denn er war ebenso talentiert wie sein Vater. Aber er fing an sein Leben zu vernachlässigen. Er ging arbeiten, trainierte etwas um fit zu bleiben und das war es mit seinem Leben eher selten trifft er sich noch mit seinen alten Freunden, alle gehen ihrem Leben nach. Nur Hoseok ist ihm geblieben, diesen sieht er noch wirklich regelmäßig und dieser will ihn auch immer wieder zu ihren alten Gewohnheiten motivieren. Doch ob das immer so funktioniert...
Sage lebt mittlerweile schon alleine und nachdem er schon einen großen Anteil an der Kanzlei übernommen hat, drängt sein Vater ihm zur Heirat, jedoch soll ein Mädchen das er zufällig trifft ihm dabei helfen, seinen Vater davon abzuhalten ihn in eine Zwangsehe zu stecken, so wie es auch ihm passiert ist.[/justify]


[center][i][b][color=#ff7171][size=16]Family[/size][/color][/b][/i][/center]
Mutter: Meghan
Vater: Rowan
</div></div>
<div id="credit1"><a href="http://storming-gates.de/member.php?action=profile&uid=5">viasera</a> @ SG</div>
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://some-strange-stories.forumieren.com
 
Sage Phoenix
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» [Sage] Vom Bauern und dem Teufel
» [Schorndorf] regelmäßiger Spieletreff im Phoenix F.T.G.
» Der Tod von Altötting
» Partnersuche für Phoenix :)
» Der Phönix

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Strange Stories ::  :: -
Gehe zu: