StartseiteKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Austausch | 
 

  Patric Bold

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
LarriKate
Admin
avatar


BeitragThema: Patric Bold    So Feb 28, 2016 7:27 pm




INFORMATION ABOUT YOU

NAME Patric Bold 
ALTER 28 Jahre
BERUF Pilot
DISTRIKT 13 – geboren in Distrikt 1


SO YOU LOOK

Mein Aussehen ist eigentlich ziemlich typisch für meinen Heimatort: Mit 1.90m bin ich recht hoch gewachsen, ich habe blonde Haare, die ich meistens eher kurz trage, aber ab und an dann doch mal länger wachsen lasse, und stahlblaue Augen. Dank eines regelmäßigen Trainings – und vermutlich auch dank guter Gene – habe ich ein ziemlich breites Kreuz und einen allgemein sehr gut durchtrainierten Körper. Auf der rechten Seite meines Oberkörpers befindet sich eine längere, aber mittlerweile bereits etwas verblasstere Narbe, die ich mir bei einem Schwertkampf in der Trainingsstation in Eins zugezogen habe. Außerdem besitze ich die ein oder andere Tattowierung, auf deren Bedeutung ich aber hier nicht weiter eingehen möchte. 

GRÖSS 1.90m
GEWICHT ca. 90kg
HAARFARBE blond
AUGENFARBE blau
STATUR groß, muskulös 
BESONDERHEITEN -


YOUR CHARAKTER

Grundsätzlich würde ich sagen, dass ich einen sehr ausgeprägten Gerechtigkeitssinn habe und überzeugt davon bin, dass jeder die gleichen Chancen verdient hat. Ich kann es einfach nicht sehen, wenn jemand ungerecht behandelt wird und neige dann auch manchmal zu eher unethischen Maßnahmen. Ich tendiere ebenfalls dazu Dinge oder Personen zu hinterfragen, besonders wenn ich das Gefühl habe, dass etwas nicht mit rechten Dingen zu sich geht. Des Weiteren könnte man behaupten, dass ich ein hilfsbereiter Mensch bin und dass ich meine Fähigkeiten überall dort einsetze, wo sie benötigt werden. Während ich grundsätzlich eine gewisse Höflichkeit an den Tag lege, bin ich trotzdem häufig misstrauisch und teile nur ungerne Dinge über meine Persönlichkeit bzw. Vergangenheit. Zu Menschen, die mein Vertrauen erlangt haben und die ich zu meine Freundeskreis zähle, bin ich überaus loyal und ich würde alles dafür tun, damit sie sicher sind. Zu meinen schlechteren Charakterzügen gehört vermutlich, dass ich manchmal unheimlich stur sein kann und nicht immer das höchste Maß an Geduld aufbringe – vor allem, wenn mir etwas nicht schnell genug geht.

STÄRKEN 
+ Gute Instinkte
+ Kämpfernatur
+ Selbstbewusst
+ Loyal
+ Gutes Pokerface
SCHWÄCHEN 
- Ausgeprägten Beschützerinstinkt
- Stur
- Ungeduldig
- Rastlos
- z.T. misstrauisch, erzähle sehr wenig über mich selbst bzw. über mein früheres Leben
VORLIEBEN
* Sport
* Natur 
* Frei sein
ABNEIGUNGEN 
# Hochmütigkeit
# Kapitol / Hungerspiele
# Verräter


THE PAST


Aufgewachsen bin ich im wunderschönen Distrikt 1, im Gegensatz zu den anderen Bezirken war die Armut hier noch nicht so weit verbreitet und den wenigsten Menschen mangelte es an irgendwas. Ich war das erste Kind meiner Eltern Elaine und Michael Bold, sollte vermutlich ihr ganzer Stolz werden, wurde dann aber eher zur Enttäuschung für sie.

Ich habe bereits früh angefangen Dinge zu hinterfragen, habe an dem Kapitol und an den Hungerspielen gezweifelt –etwas, was sehr untypisch für unseren Distrikt war und etwas, was auch stets ein Dorn im Auge meines Vaters war.
Als Jay geboren wurde, war die Freude ziemlich groß und ich selbst war ebenfalls aufgeregt, einen Bruder zu haben. Anfangs haben wir beide eigentlich auch alles zusammen gemacht, aber irgendwann fingen wir immer öfter an uns zu streiten: Wenn ich etwas wollte, wollte Jay es auch und manchmal auch umgekehrt. Dadurch dass ich ein paar Jahre älter war, fing ich früher an, im Trainingscenter zu trainieren und fand sofort gefallen an dem Training sowie grundsätzlich auch an den Kampfübungen – ich hatte jedoch nie vor an den Hungerspielen teilzunehmen, da ich das ganze ziemlich schwachsinnig fand und ich nicht wusste, was so glorreich daran sein sollte, wenn man andere Kindern in seinem Alter ermordete. Jay hingegen konnte es nicht abwarten und meldete sich schließlich freiwillig zu den 65. Spielen. Sein Verhalten in diesen war allerdings komplett anders von dem, was er die letzten Jahre gezeigt hatte und er opferte schließlich sein Leben, um das seiner Mittributin Chloe zu schützen.

Sein Tod war schließlich auch der Auslöser, der mich dazu brachte, meinen Distrikt zu verlassen und 13 aufzusuchen, von dem ich nicht mal wusste, ob es wirklich existierte oder ob ich nur irgendeinem dummen Gerücht glaubte und vermutlich in der Wildnis verenden würde. Ich erreichte es aber schließlich irgendwann und es war die beste Entscheidung, die ich jemals getroffen hatte – die Menschen hier lebten ein anderes Leben, durften mitbestimmen und bereiteten sich darauf vor, gegen das Kapitol und seine Ungerechtigkeiten vorzugehen. Ich war plötzlich nicht mehr alleine in meiner Meinung und in meinen Ansichten, man respektierte meine Entscheidungen und ich hatte das Gefühl, bei etwas mitzuhelfen, was wirklich einen Sinn hatte. Seitdem ich hier lebe, habe ich eine Ausbildung zum Piloten gemacht, helfe aber eigentlich überall, wo ich nur kann. 

MUTTER
Elaine Bold | 56 Jahre | Hausfrau | Auch wenn ich meine Mutter nicht allzu oft gesehen habe, hatten wir ein gutes Verhältnis, sie hat immer versucht den Streit zwischen mir und meinem Bruder oder zwischen mir und meinem Vater zu schlichten – auch wenn es meistens unerfolgreich war. 
VATER
Michael Bold | 58 Jahre | Edelstein-Händler | Zu meinem Vater hatte ich stets ein sehr schlechtes Verhältnis, vielleicht weil ich zu oft alles hinterfragt hab oder nie geplant hab in seine Fußstapfen zu treten – ganz zu Schweigen von der Tatsache, dass ich nie das Bedürfnis dazu hatte, ein Sieger der Hungerspiele zu werden. 
GESCHWISTER
Jay Bold | 25 Jahre | Verstorbener Tribut | Meine Beziehung zu Jay war mehr kompliziert als sonst etwas, wir haben uns oft gestritten, wollten oft die gleichen Dinge haben und standen stets in Konkurrenz zueinander, aber alles in allem war er immer noch mein Bruder und wenn es wirklich drauf ankam, waren wir füreinander da und ich kann es auch immer noch nicht fassen, dass er tot ist.
ANDERE VERWANDTE 
Leyla Smith | 52 Jahre | Krankenschwester | Zu meiner Tante Leyla habe ich eine sehr gute Beziehung, sie hat mich damals bei sich aufgenommen als es zuhause einfach nicht mehr geklappt hat und mein Vater mich quasi vor die Tür gesetzt hat. 


OTHER STUFF

AVATARPERSON Chris Hemsworth
SPIELERNAME Anna
ALTER 23
REGELN GELESEN? #by Reena.
INAKTIVITÄT? Email 
CHARAKTER WEITERGABE? Nach Rücksprache mit Kate
STECKBRIEF WEITERGABE? Nein
COPYRIGHT code by funkenregen | Wanted & CB

 
 
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://some-strange-stories.forumieren.com
 
Patric Bold
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Strange Stories ::  ::  :: Relations Charaktere-
Gehe zu: